Wohnmobil-Kauf als Investment

Für einen langfristigen Vermögensaufbau sind Investitionen sinnvoll. Zu den beliebtesten Investments gehören beispielsweise Immobilien oder Crypto-Währungen sowie Aktien und Edelmetalle. Wie sieht es jedoch mit Investitionen in Wohnmobile oder Camper aus? Welche Punkte beachtet werden müssen, damit der Wohnmobil-Kauf als Investment ein voller Erfolg wird, erklären wir im folgenden Artikel.

Auf Wertverlust von Wohnmobilen und Campern achten

Wer das Vorhaben Wohnmobil-Kauf als Investment angehen möchte, muss zunächst selbst in ein Fahrzeug investieren. Wohnmobile, Kastenwagen oder Camper können bereits ab 35.000 CHF ohne umfassende Ausstattung erworben werden. Wer sich auf dem Gebrauchtmarkt umsieht, sollte im Hinterkopf behalten, dass Vermieter nach der Saison ihre Fahrzeuge häufig unter dem Marktwert abgeben.

Allerdings solltest Du hierbei auch den Wertverlust beachten. Denn dieser beträgt bei Wohnmobilen rund 20 % im ersten Jahr, 12 % im zweiten und bis zu 10 % in den Folgejahren. Dies sind jedoch lediglich grobe Richtwerte. Um den genauen Wert zu ermitteln, sollte die Schwacke-Liste hinzugezogen werden. Neben dem Alter kommt es bei der Wertermittlung auch auf Faktoren wie Ausstattung, individuelle Pflege und die Instandhaltung an.

Mit den richtigen Tipps den Wert von Wohnmobilen und Campern erhalten

Wurde ein Wohnmobil erworben, kann der Wohnmobil-Kauf als Investment umgesetzt werden, wenn das Fahrzeug anschliessend gewinnbringend verkauft wird. Dabei sollten Besitzer folgende Punkte einhalten:

  • intensive Pflegen und Instandhaltung des Fahrzeugs
  • Reparaturen und Service-Leistungen regelmässig wahrnehmen (Scheck-Heft)
  • nachhaltige Nutzung (z. B. sparsam fahren und ggf. mit neuester technischer Ausstattung aufrüsten)
  • Aufbewahrung von Quittungen (Reparaturen und Aufrüstungen)
  • Einbau von Extrazubehör wie Markisen, neuen Fuss-Abstreifern und Camping-Zubehör

Insbesondere Hobbytüftler können vom Vorhaben Wohnmobil-Kauf als Investment profitieren. Denn immerhin lohnt sich eine Wertsteigerung, wenn Du einen alten Kastenwagen gekauft und ausgebaut hast. Diese können häufig zu einem hohen Wert weiterverkauft werden.

Wohnmobil-Kauf als Investment – Mit dem Wohnmobil effektiv Geld verdienen

Wer ein Wohnmobil erworben hat, muss damit rechnen, dass in den Zeiten, in der das Fahrzeug nicht genutzt wird, Standschäden durch zu lange Nicht-Nutzung entstehen. Hier muss dann über das Vorhaben Wohnmobil-Kauf als Investment überdacht werden. Um diese Schäden zu vermeiden, ist es sinnvoll, sein Fahrzeug zu vermieten. Hier kann eine Win-win-Situation entstehen. Denn so beugst Du nicht nur Standschäden vor, Du generierst auch eine Einnahmequelle durch die Vermietung.

Damit das Vermieten nicht zum Wertverlust führt, beispielsweise aufgrund von unsachgemässer Abnutzung, ist es ratsam, das Fahrzeug offiziell über Plattformen zu vermieten. Beispielsweise über Campunite mit der Helvetia-Versicherung, sodass Fahrzeug-Besitzer auf der sicheren Seite stehen und nicht auf ihren Kosten sitzen bleiben.

Auf Campunite haben Wohnmobil-Besitzer die Möglichkeit, ihr Fahrzeug online zu stellen. Die Plattform bekommt dabei lediglich 10 % Kommission. Mit der Abwicklung über eine Plattform profitieren sowohl Vermieter als auch Käufer. Fahrzeug-Besitzer können so das Thema Wohnmobil-Kauf als Investment sicher angehen.

Fazit: Wohnmobil vermieten und langfristig Geld verdienen

Ob sich ein Wohnmobil-Kauf als Investment lohnt, hängt von individuellen Faktoren ab. In jedem Fall können Wohnmobil-Besitzer mit ihrem Fahrzeug einfach Geld verdienen, indem sie dieses vermieten. Diese Option ist sogar häufig lukrativer als ein Verkauf, da man über längeren Zeitraum von den Einnahmen profitieren kann.

Du hast schon ein Wohnmobil? Dann melde Dich jetzt bei Campunite an. Hier kannst Du Dein Wohnmobil sicher und einfach vermieten!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beitrag teilen:
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn